Willkommen im Freibad Neulengbach

  • 2 Kinderbecken mit jeweils einer Rutsche in unterschiedliche Tiefen1
  • 2 Kinderbecken mit jeweils einer Rutsche in unterschiedliche Tiefen2
  • 1.500 m² Gesamtwasserfläche, 1 großes Schwimmer-, 2 Kinder und ein Funbecken 3
  • 1.500 m² Gesamtwasserfläche, 1 großes Schwimmer-, 2 Kinder und ein Funbecken4.jpg

AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL

03
Juli
2019

Reparaturarbeiten Rutsche

Reparaturarbeiten Rutsche

Am Montag, 08.07.2019 wird die Rutsche im Funbecken aufgrund von dringenden Reparaturarbeiten bis ungefähr 14:30 Uhr gesperrt.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

27
Juni
2019

Raika 2019

Bgm. Franz Wohlmuth, Oliver Herzog, Bettina Welke, Ing. Manfred Korntheuer, STADir. Leopold Ott

Seit 17 Jahren - Badespaß zum Spezialpreis

Saisonkarten zum Minimumtarif für das Freibad Neulengbach

Auch wieder in der Badesaison 2019 setzt die Raiffeisenbank Wienerwald die erfolgreiche Kooperation zur Jugendförderung mit dem Freibad und der Stadtgemeinde Neulengbach fort. Die Saisonkarten für das Freibad Neulengbach gibt es bereits ab
€ 32,00 (exklusiv für Raiffeisen Jugendclub Mitglieder) in den Bankstellen der Raiffeisenbank Wienerwald in Neulengbach und Asperhofen. Von den Spezialpreisen profitieren Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren. Somit steht dem Sommer und dem Badespaß nichts mehr im Wege!

Bei einem Treffen im Freibad Neulengbach besiegelten der Geschäftsführer der Neulengbacher Kommunalservice GesmbH Manfred Korntheuer, Stadtamtsdirektor Leopold Ott, Bürgermeister Franz Wohlmuth, Oliver Herzog und Bettina Welke von der Raiffeisenbank Wienerwald die Jugendförderung.

Wie auch Sie Raiffeisen Jugendclubmitglied werden und gleich von den vielen Vorteilen profitieren können, erfahren Sie bei Ihrem Berater in der Raiffeisenbank Wienerwald.

PreiseRaika.pdf

26
Juni
2019

Schwimmkurs

Schwimmkurs

Die Erste Schwimmkurs Woche ist zur Hälfte um.
Mit insgesamt 111 Anmeldungen sind mittlerweile fast alle Kurse voll. 

17
Juni
2019

Das war der Stadtlauf 2019

Das war der Stadtlauf 2019

Am 13. Juni fand der 13. Neulengbacher Stadtlauf am Friebadgelände statt. Den ganzen Tag über waren die Helfer vom Roten Kreuz Neulengbach im Einsatz und sorgten für Speis und Trank. Ausgerichtet wurde der Stadtlauf vom ATSV Schönfeld, für den reibungslosen Ablauf war einmal mehr der Organisator Manfred Zöllner zuständig, Richard Kapun sorgte als Moderator für Orientierung und Unterhaltung.   

Die Ergebnisse gibt's auf www.fitlike.at