Willkommen im Freibad Neulengbach

  • 2 Kinderbecken mit jeweils einer Rutsche in unterschiedliche Tiefen1
  • 2 Kinderbecken mit jeweils einer Rutsche in unterschiedliche Tiefen2
  • 1.500 m² Gesamtwasserfläche, 1 großes Schwimmer-, 2 Kinder und ein Funbecken 3
  • 1.500 m² Gesamtwasserfläche, 1 großes Schwimmer-, 2 Kinder und ein Funbecken4.jpg

AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL

02
Mai
2016

Gutscheine für 1. Klassen

Klassenlehrerin Lucia Braher, Direktorin Ulrike Szemelliker, Bgm. Franz Wohlmuth, Stadträtin Beate Raabe Schasching MA, Ing. Manfred Korntheuer und die Kinder der Klasse 1C

Wie jedes Jahr verteilten auch heuer wieder Bürgermeister Franz Wohlmuth und Ing. Manfred Korntheuer von der Neulengbacher Kommunalservice GesmbH, in den ersten Klassen der Volksschule Neulengbach, Gutscheine für Badesaisonkarten des Neulengbacher Freibades. Die Badesaison beginnt heuer am 13. Mai und endet am 11. September 2016.

Wir freuen uns schon auf euren Besuch und auf einen sonnigen Sommer in unserem Freibad, so Bürgermeister Franz Wohlmuth und Ing. Manfred Korntheuer.

Foto: Klassenlehrerin Lucia Braher, Direktorin Ulrike Szemelliker, Bgm. Franz Wohlmuth, Stadträtin Beate Raabe Schasching MA, Ing. Manfred Korntheuer und die Kinder der Klasse 1C.

18
September
2015

Die Badesaison 2015 brachte rekordverdächtige Besucherzahlen!

v.l.n.r. Bademeister Franz Zeitlhofer, Ing. Manfred Korntheuer, STR Josef Fischer, Maria und Rudolf Hainz, Bgm. Franz Wohlmuth, STADir. Leopold Ott

Nach einem wunderschönen Sommer ist die Badesaison nun zu Ende. Besonders an den extrem heißen Tagen von Juni bis August war unser Freibad sehr beliebt. Das breit gefächerte Angebot für alle Altersgruppen mit Sportbecken, Funbecken mit Breitrutsche und Sprungtürmen sowie Kinderbereich mit Kinderbecken und Spielplatz sowie die Badkantine, die Beachvolleyballplätze, der Ballspielbereich und der Tischtennistisch wurden von unseren Gästen sehr gut angenommen.

 

Mit ca. 47.000 Besuchern wurden alle Rekorde gebrochen.

WIR DANKEN ALL UNSEREN TREUEN BADEGÄSTEN UND FREUEN UNS AUF SIE IN DER BADESAISON 2016!

07
September
2015

Baumpatenschaft im Freibad Neulengbach

v.l.n.r. Bademeister Franz Zeitlhofer, Ing. Manfred Korntheuer, STR Josef Fischer, Maria und Rudolf Hainz, Bgm. Franz Wohlmuth, STADir. Leopold Ott

Der Wertschätzung für unsere Umwelt eine neue Bedeutung geben!

Als wichtiger Partner unterstützt die Neulengbacher Kommunalservice Ges.m.b.H. die Bemühungen der Stadtgemeinde Neulengbach, die Lebensqualität in unserer Gemeinde durch das Pflanzen von Bäumen maßgeblich zu verbessern.

Als Dank gibt es zu jeder Patenschaft eine Saisonkarte für die darauffolgnde Badesaison im Freibad Neulengbach und eine Urkunde!

 

BAUMPATENSCHAFT   Antragsformular

17
August
2015

40.000-ster Badegast im Freibad Neulengbach

v.l.n.r. Bademeister Franz Zeitlhofer, Ing. Manfred Korntheuer, STR Josef Fischer, Maria und Rudolf Hainz, Bgm. Franz Wohlmuth, STADir. Leopold Ott

Badesaison 2015 bricht alle Rekorde

Der heurige Sommer bricht im Freibad Neulengbach alle Rekorde. Am Freitag, 14. August 2015, konnten Bürgermeister Franz Wohlmuth und Badbetreiber Ing. Manfred Korntheuer bereits den 40.000-sten Badebesucher begrüßen. Über diese herzliche Begrüßung freute sich Frau Maria Hainz, die mit ihrem Gatten Rudolf Hainz zu Stammgästen des Neulengbacher Freibades zählen.

Die heurige Saison bricht alle Rekorde. DIe Besucherzahlen liegen aktuell bereits um 50 % über dem Vorjahresergebnis und um rund 27 % über dem bisherigen Spitzenjahr 2007.

Nach der Begrüßung von Frau Hainz zeigten sich Bgm. Franz Wohlmuth, STR Josef Fischer und Ing. Manfred Korntheuer ob des guten Saisonverlaufes sehr zufrieden: "Der ungebrochene Zulauf zum neu gestalteten Freibad bestätigt unsere Bemühungen, ein Freibad für alle Badegäste zu schaffen. Das hervorragende Badewetter ist natürlich Grundvoraussetzung für eine gute Badesaison. Die großzügige Liegewiese, das 50-m-Sportbecken, das Funbecken mit Rutsche und Sprungtürmen und der Kleinkinderbereich mit Kinderbecken und Spielplatz bieten ein tolles umfangreiches Angebot. Auch die Beachvolleyballplätze tragen einen guten Teil zur erfolgreichen Saison bei!"